Google Analytics ist ein Webseiten-Analystetool, was Auskunft über verschiedene Faktoren einer Webseite wie z.B. Traffic, View, Visits oder auch verlinkende Seiten gibt. Die Auswertung dieser Daten kann dazu beitragen, sinnvolle On-Page und Off-Page Optimierungs-Strategien zu entwickeln.

Zur Nutzung sind ein Google-Konto, sowie die Implementierung eines speziell generierten Schlüssels oder Code-Snippets im Kopfbereich einer Webseite notwendig.

Vor allem in Deutschland sind Webanalysetools wie Google Analytics aufgrund von Datenschutzbestimmungen bei Internetnutzern in Verruf geraten. Seit etwa einem Jahr ist in EU-Ländern ein expliziter Hinweis auf die Verwendung von Cookies, sowie auf eine Möglichkeit des Opt-Out Pflicht. In Deutschland empfiehlt sich zudem, in den Einstellungen die IP-Adressen zu anonymisieren, um der aktuellen Gesetzeslage zu entsprechen.

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag